VDA QMC Lizenz­trainings

Unser Kurs­angebot

ID 318

VDA 6.5 - Quali­fi­zier­ung zum/r Produkt-Auditor­*in

Bieten die Produkte die Qualität, die von Kunden erwartet wird? Das ist die zentrale Frage bei allen Produktaudits. Sie sind in der Automobilindustrie seit vielen Jahren ein unverzichtbares Werkzeug zur Bewertung und Verbesserung der Produktqualität. Der Standard VDA 6.5 ist eine Anleitung für die Erstellung von Auditprogrammen und Auditplänen sowie zur Auditdurchführung, Berichterstattung und zum Maßnahmenmanagement.

Logo

ID 318 - Detaillierte Informationen

Inhalte
In der eintägigen Schulung lernen Sie, effiziente Auditprogramme zu erstellen, zielgerichtet erforderliche Auditpläne zu erarbeiten, Produktaudits durchzuführen und die Produktqualität mit einer passenden Fehlerklassifizierung zu bewerten. Die dokumentierten Ergebnisse eines Audits sind Basis für die fortlaufende Verbesserung der Produktqualität.
Zielgruppe
Personen, die Produktaudits planen und/oder Produktaudits in Unternehmen durchführen
Ziele
  • Sie kennen den Aufbau von Auditprogrammen und können diese fachlich korrekt erstellen.
  • Sie können erforderliche Auditpläne zielgerichtet erarbeiten.
  • Sie können Produktaudits professionell durchführen.
  • Sie bewerten die Produktqualität mit einer passenden Fehlerklassifizierung.
  • Sie können die Ergebnisse eines Audits entsprechend dokumentieren.
Teilnahme­voraus­setzungen
Keine
Konzept und Methodik
Das Training enthält kurze Fachvorträge, Gruppenübungen und Diskussion der Ergebnisse im Plenum. Das Erstellen eines Auditprogramms und eines Auditplans wird an einem konkreten, praktischen Beispiel ausprobiert.
Begleit­material
VDA-Band 6.5
Qualifikations­bestätigung
Nach bestandener Lernkontrolle (Multiple-Choice-Test) erhalten Sie eine VDA-Qualifikationsbescheinigung.
Gebühr
€ 750,- (exkl. 20 % MWSt.)
Termine und Dauer
  • 18.10.2021, Wien
  • 28.04.2022, Linz
  • 06.10.2022, Graz
Seminardauer: 1 Tag
Inhouse: Dieses Seminar wird auch als Inhouse-Vatiante angeboten.
Umgang mit CoVID-19: Sicherheit steht bei uns im Vordergrund. Hier geht's zu näheren Infos.
Anmeldung
Für die Anmeldung zum gewünschten Schulungstermin verwenden Sie bitte unser Anmeldeformular (siehe Downloads).
Sonstige FAQ
Antworten auf "Frequently Asked Questions" finden Sie hier.

Haben Sie Fragen?
Brauchen Sie ein Angebot?

Frau Mag. Silvia Siegel
hilft Ihnen gerne weiter!

Telefon: (+43 1) 535 37 48 - 13